Nicolas

Willkommen auf der neuen Website von Nicolas Testé!
Der französische Bassbariton Nicolas Testé studierte zuerst Klavier, Fagott und Musikgeschichte in seiner Heimatstadt Paris bevor er eine Karriere als Sänger begann. Er nahm am Ausbildungsprogramm der Opéra National de Paris und im Centre de Formation Lyrique teil, wo er ein weites Repertoire, das von Sarastro in Mozarts Die Zauberflöte zu Alban Bergs Lulu reicht, erarbeitete. 1998 wurde ihm der zweite Platz des “Voix Nouvelles” Wettbewerbs verliehen. Mehr

News

  • Nicolas Testé singt die Rolle des Nourabad in einer neuen Aufnahme Erato Blue-ray / DVD von Bizets Les Pêcheurs de perles an der Metropolitan Opera. Die Aufnahme können Sie ab sofort vorbestellen, ab dem 24. Februar ist sie weltweit erhältlich via Amazon.com. Weitere Künstler sind Diana Damrau als Leïla, Matthew Polenzani ist Nadir, und Mariusz Kwiecień singt den Zurga, Gianandrea Noseda leitet das Met Opernorchester.  Penny Woolcock ist verantwortlich für die neue Inszenierung, die am Neujahrsabend 2015 ihre Premiere an der Met hatte.

Video

"Ah! cedi, cedi" - Lucia di Lammermoor, Philharmonie in Gasteig, 2013
+ View video

Presse

In the Press

Nicolas Testé (Raimondo), im wirklichen Leben Ehemann der Damrau, konnte sich dagegen locker behaupten: mit raumgreifendem, gut durchgebildeten Bass. Kläge wurden da nicht ausgestellt, obwohl Testé das Potenzial hätte, jede Phrase war wohlüberlegt.
- Münchner Merkur

Audio

Audio Player

Ausschnitte aus Donizettis Lucia di Lammermoor. Live aufgenommen in der Philharmonie im Gasteig, 2013.

+ Launch Player

Video

Play Video

"Ah!...Deh, cessate quel contento!...Dalle stanze ove Lucia" - Lucia di Lammermoor, Philharmonie im Gasteig, 2013

+ View video