Der Franzose Nicolas Testé … gab den Priester Nourabad mit einem warmen, feinen Bass Timbre und einer stattlichen, nachdenklich anmutenden, Präsenz.

Classical Voice North America

Der französische Bass Nicolas Testé studierte zuerst Klavier sowie Fagott und Musikgeschichte in seiner Heimatstadt Paris, bevor er eine Karriere als Sänger begann. Er studierte an der Opéra National de Paris und im Centre de Formation Lyrique. 1998 wurde ihm der zweite Platz des “Voix Nouvelles” Wettbewerbs verliehen.

Nicolas Testé tritt regelmäßig in vielen bekannten Opernhäusern auf. Hierzu gehören u.a. die Metropolitan Opera New York, Staatsoper München, Los Angeles Opera, San Francisco Opera, Deutsche Oper Berlin, Opéra National de Paris, Teatro San Carlo Naples, Grand Théâtre Genf, Teatro La Fenice. Des Weiteren gastiert er beim Glyndebourne Festival und Chorégies d’Orange.

Biographie lesen

SEP 7, 10, 13, 17, 20, 25, 29
OCT 2, 5

Paris

France

I Puritani / Sir Giorgio

Riccardo Frizza, Dirigent
Laurent Pelly, Inszienierung

Elsa Dreisig, Luc Bertin-Hugault, Nicolas Testé, Javier Camarena, Francesco Demuro

Tickets

JAN 15, 18, 21, 26, 30
FEB 2, 13, 16

Milan

Italy

Roméo & Juliette / Frère Laurent

Lorenzo Viotti, Dirigent
Bartlett Sher, Inszienierung

Diana Damrau, Vittorio Grigolo, Nicolas Testè, Mattia Olivieri, Marina Viotti, Frédéric Caton, Ruzil Gatin, Sara Mingardo

Tickets

APR 4, 7, 10, 14, 18, 21, 24

Milan

Italy

Pelléas et Mélisande / Arkel

Daniele Gatti, Dirigent
Matthias Hartmann, Inszienierung

Bernard Richter, Markus Werba, Nicolas Testè, Patricia Petibon, Sylvie Brunet-Grupposo

Tickets

Sir Giorgio in Paris

News: Aug 25 2019

Vom 7. September bis 5. Oktober kehrt Nicolas Testé in Bellinis I Puritani in die Rolle des Sir Giorgio zurück, diesmal an der Opéra Bastille. Zu den herausragenden Darstellern gehören auch Elsa Dreisig als Elvira und Javier Camarena sowie Francesco Demuro, der die Rolle des Arturo teilt. Riccardo Frizza leitet das Orchester.

Für seine Rolle am Teatro Real de Madrid hob Diapason ihn als „einen der besten Gesangsbässe der internationalen Szene“ hervor.

Mehr

Der französische Bass Nicolas Testé war ein hervorragender und tragischer König Arkel. Er rundete die sehr gut ausgewogene Besetzung wunderbar ab, in einem Saal, der nach mehr Gesang sehnt.

Montreal Gazette

Bass Nicolas Testé, als Des Grieux Vater, sang mit mächtigem, gleichmäßigem Ton.

The New York Times

Bass Nicolas Testé, als Des Grieux Vater, sang mit mächtigem, gleichmäßigem Ton.

The New York Times